Advent im Südbahnhotel

DIE ADVENTZEIT IM SÜDBAHNHOTEL SEMMERING

Wenn sich die Landschaft des Semmerings verschneit oder überzogen von Raureif präsentiert, erwarten Sie im Südbahnhotel heißer Punsch, winterliche Speisen und Getränke sowie passende Geschenkideen.

Für alle, die gerne Bücher zum Thema Semmering oder zum Südbahnhotel verschenken – auch an sich selbst - wird die Buchhandlung Lesegenuss aus Gloggnitz einen gut sortierten Büchertisch präsentieren.

„Die Oper kocht“ ist das neueste Buch des Fotografen und Autors Johannes Ifkovits. Dieses außergewöhnliche, hochmusikalische Kochbuch und einige weitere seiner Bücher werden ebenfalls zu finden sein.

Postkarten mit den Fotomotiven von Yvonne Oswald, der Südbahnhotel-Fotografin schlechthin, großformatige Schwarzweiß-Fotodrucke, gerahmt und ungerahmt sowie Südbahnhotel-Magnete sind als Geschenkideen zu finden.

Stoffdruck, eine kreative Technik mit der Sie selbst vor Ort Servietten mit handgeschnitzten Holzmodeln und eigens gemischten Stofffarben bedrucken, angeleitet von Ingrid Schediwy – ein handgemachtes, sehr persönliches Geschenk.

Die jüngsten Besucher können gemeinsam mit Helga Herz Papier zu einzigartigen Gesamtkunstwerken verarbeiten. Es wird gestempelt, geklebt, gezeichnet oder gestanzt und am Ende halten alle kleine Kostbarkeiten in Händen: selbstgestaltete, unverwechselbare Geschenke mit Charakter und Schönheit.

Das Kulturprogramm der Südbahnbühne Semmering hat im Advent zweimal den Film- und Bühnenstar August Zirner zu Gast: bei Der Kleine Prinz wird er vom Musiker Kai Struwe begleitet, es folgt die überaus spannende Familiengeschichte Ella & Laura – Von den Müttern unserer Väter die August Zirner mit seiner Tochter Ana aufführen wird. Führungen durch das Südbahnhotel an den Adventwochenenden sowie ein »Weihnachtliches Tanzparkett« am 11. und 18. Dezember ergänzen das Programm

Der Kleine Prinz
Bühnenbearbeitung mit Musik, 26. November um 15.00 Uhr

Ella & Laura – Von den Müttern unserer Väter
Erzählung und Lesung, 4. Dezember um 15.00 Uhr

 

Das Adventprogramm im Foyer des Südbahnhotels beginnt an Samstagen um 11.00 Uhr (bis 19.00), an Sonn- und Feiertagen um 11.00 Uhr (bis 17.00). Bei Einbruch der Dämmerung gehen die Lichter an, stimmungsvolle Klänge ertönen und die Zeit scheint plötzlich um ein ganzes Jahrhundert zurückgedreht. Genießen Sie die Ruhe, die klare Luft und die einzigartige Atmosphäre des Südbahnhotels auf 1000 Meter Höhe, an den kürzesten, aber bezauberndsten Tagen des Jahres.